Informationen zur Ablesung

Gaszähler ablesen

Ihr Gaszähler ist ebenfalls mit einem Rollenzählwerk ausgestattet und zeigt Ihnen den Gasverbrauch in Kubikmetern (m³) an.

Warum muss ich den Zählerstand ablesen?

Nur mit einem abgelesenen Zählerstand kann Ihr tatsächlicher Verbrauch für Ihre Jahresrechnung ermittelt werden. Wenn Sie uns keinen abgelesenen Zählerstand mitteilen, wird Ihr Verbrauch auf Basis der vorliegenden Werte rechnerisch ermittelt. Ein maschinell errechneter Zählerstand ist allerdings nur eine Annahme über Ihren voraussichtlichen Verbrauch und kann vom wirklichen Verbrauch abweichen.

Stromzähler richtig ablesen

Eintarifzähler

Wenn Sie einen klassischen Eintarifzähler haben, finden Sie an diesem ein Rollen-Zählwerk. Dieses zeigt den aktuellen Stromzählerstand in Kilowattstunden (kWh) an.

Doppeltarifzähler

Haben Sie einen Doppeltarifzähler? Auf einem solchen Zähler haben Sie zwei Rollen-Zählwerke, eins für „HT“ (Hochtarif) und eins für „NT“ (Niedertarif). Diese beiden Zählwerke zeigen an, wie viel Strom in kWh tagsüber (HT) bzw. in der Nacht (NT) verbraucht wurde.

Was bedeutet HT und NT auf meinem Zähler?

Die Abkürzungen HT und NT stehen für Hochtarif (umgangssprachlich auf Tagstrom genannt) und Niedertarif (oder Nachtstrom). Diese Abkürzungen finden Sie an sogenannten Doppel- oder auch Zweitarifzählern, die hierzulande vor allem bei Nachtspeicherheizungen und Wärmepumpen Verwendung finden. Weitere Informationen zum Thema Heizstrom finden Sie auf unserer Internetseite.

HT und NT - das Besondere an Doppeltarifzählern

Im Gegensatz zu den weit verbreiteten klassischen Eintarifzählern verfügen diese Stromzähler nicht über ein einzelnes, sondern über zwei separate Rollen-Zählwerke. Durch diese Technik sind Doppeltarifzähler in der Lage, den Stromverbrauch für zwei Zeitabschnitte getrennt zu erfassen. Tagsüber wird zum Hochtarif (HT), nachts zum in der Regel günstigeren Niedertarif (NT) 
abgerechnet - den jeweiligen Verbrauch lesen Sie auf dem entsprechend beschrifteten Zählwerk ab.


Die Tarifumschaltung von HT auf NT auf Ihrem Zähler

Wann genau Ihr Zähler täglich vom Hochtarif auf den Niedertarif umspringt, wird vom Netzbetreiber individuell festgelegt und variiiert von Region zu Region. Die Umschaltung ist dabei in Ihrem Gerät integriert und geschieht automatisch.

Wasserzähler ablesen

Ihr Gaszähler ist ebenfalls mit einem Rollenzählwerk ausgestattet und zeigt Ihnen den Gasverbrauch in Kubikmetern (m³) an.